Vestfirðir (Westfjorde), Island


Die Westfjorde
Landschaft in den Westfjorden
Westfjords Peninsula
Westfjords Peninsula
»
«

Dies ist die am nordwestlichsten gelegene Region Islands die fast so aussieht als wolle sie sich von der Hauptinsel ablösen. Mit seinen 16 Millionen Jahren ist es ist die geologisch älteste Region der Insel. Die Landschaft ist atemberaubend schön mit vielen zerfurchten Bergen und tiefen Fjorden.

Das schmale Landstück was die Hauptregion Islands mit der Halbinsel verbindet, zwischen Kollafjörður und Gilsfjörður, ist lediglich 13 km breit. Heute leben zirka 8,000 Mensche in den Westfjorden. Die meisten von ihnen wohnen in Ísafjöður und verdienen ihren Lebensunterhalt mit Fischfang.

Die Hornstrandir Halbinsel im Norden ist ein beliebtes Wandergebiet in den Sommermonaten. Die Südküste hat schöne Strände und kleine Fischerdörfer. In den Wintermonaten sind die Berge um Ísafjöður herum ein beliebtes Skigebiet. Tägliche Flüge von Reykjavík werden angeboten.